Klangmassage nach der Geburt mit Baby

Auch die Kleinsten empfinden die Klangmassage als sehr angenehm. Sanft werden die Babys vom Klang der Klangschalen umhüllt. Urvertrauen und ein Gefühl von Geborgenheit können entstehen.

Bei der Klangmassage für Babys erleben Sie gemeinsam mit Ihrem Kind die sanften und harmonischen Klänge und Schwingungen der Klangschalen. Das Baby liegt dabei auf Ihrem Arm, Bauch oder einem Kissen. Die Klangschalen werden um den Körper des Babys und des Erwachsenen positioniert.

Es soll eine Zeit des gemeinsamen Genießens und Entspannens sein. Durch den Klangraum können Sie ihr Kind noch besser kennenlernen. Stress wird gemeinsam abgebaut und Sie gönnen sich so eine gemeinsame Phase intensiver Ruhe und Geborgenheit.

Auch in Schreiphasen können Babys mit Klangschalenanwendungen unterstützt werden, um zur Ruhe und Harmonie zu kommen.

Die Dauer der Klangmassage richtet sich nach den Bedürfnissen des Babys. Anfangs kann dies auch nur sehr kurz sein.

Müttern bietet die Klangmassage die Möglichkeit, schwierige Geburten oder Kaiserschnitte besser zu verarbeiten und äußere und innere Narben zu entstören.

 

Die Klangmassage nach der Geburt mit Baby:

  • fördert die harmonisch Bindung zwischen Eltern und Kind
  • fördert die Entspannung von Eltern und Kind
  • verstärkt das Gefühl von Geborgenheit
  • lässt Babys zur Ruhe kommen
  • reduziert den Geburtsstress und unterstützt bei der Aufarbeitung von Geburtstraumen
  • fördert das Urvertrauen
  • unterstützt einen gesunden Schlafrhythmus
  • gleicht die Darmaktivität aus
  • schafft eine gesunde Entwicklungsbasis
  • kann Narben entstören.

Mit meiner Anmeldung stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

Zurück