Babymassage

Berührt, gestreichelt und massiert zu werden ist Nahrung für Babys, deine Hände bedeuten für sie die Welt! Durch die sanften Berührungen der Babymassage erfährt es Wärme, Zuwendung und Entspannung. Das Wohlbefinden steht im Vordergrund, wobei zugleich positive Effekte auf Kreislauf, Muskulatur, Verdauung und Durchblutung der Haut erzielt werden. Zudem fördert die Massage einen guten Schlaf und kann Schreistunden mindern. Im Kurs geht es darum, die Griffe zu sehen, etwas darüber zu erfahren und, wenn es gut für dein Baby passt, sie zu probieren, ansonsten kann das erlernte zu Hause genutzt werden. Umrahmt wird die Stunde mit Wiegenliedern und Baby-Yogaelementen.

Ziel des Kurses ist eine schöne Stunde im Kreis anderer Eltern und deren Babys zu erleben, etwas über Bindung durch Berührung zu erfahren und eine Auszeit vom Alltag in schöner Atmosphäre zu verbringen.

Anmeldeformular

Bitte rechnen Sie 6 plus 2.
  • Nimmt ein Teilnehmer den Kurs aus Gründen, die er selbst zu vertreten hat, nicht in Anspruch, sind Rückerstattungen und Umtausch ausgeschlossen.
  • Die Kursleiterin / Vertragspartnerin haftet nicht für Verletzungen während des Kurses.
  • Sachschäden im Kursraum werden auf dessen Kosten behoben, der sie bewirkt oder verursacht hat.

Zurück